Abmahnungen von Katharina Scharfenberg für Ralph Schneider

ebay-bilderklauUnserer Medienrechtskanzlei liegt eine Abmahnung der Rechtsanwaltskanzlei Scharfenberg für Ralph Schneider wegen einer Urheberrechtsverletzung auf eBay zur Prüfung vor.

In dieser mahnt Rechtsanwältin Scharfenberg für ihren Mandanten, der die Webseite markenglas.de betreibt, Urheberrechtsverletzungen wegen einer angeblich unberechtigten Bildernutzung auf eBay ab.

In dem unserer Kanzlei vorliegenden Abmahnschreiben fordert Rechtsanwältin Scharfenberg die umgehende Löschung des Bildmaterials und die Abgabe einer umfangreichen Unterlassungserklärung. Daneben soll auch noch ein eine Auskunft über die Nutzung gegeben werden.

Ein Zahlungsanspruch wird zunächst nicht geltend gemacht. Dieser Zahlungsanspruch wird jedoch von Frau Rechtsanwältin Scharfenberg in einem der folgenden Schreiben geltend gemacht. Dabei berechnet die abmahnende Kanzlei den möglichen Schadensersatz im Wege der Lizenzanalogie und setzt die sog. MFM Tabelle als Grundlage an.

In der von uns vorgelegten Abmahnung verlangt Frau Rechtsanwältin Scharfenberg 1395 € pro Bild, was bei vielen Bildern einen Ersatzanspruch in Höhe von 5580 € ergibt. Zudem soll auch knapp 1000 € an Rechtsanwaltskosten und Ermittlungskosten gezahlt werden.

Einschätzung der Abmahnung:

Die Abmahnungen sind aus rechtlicher Sicht ernstzunehmen. Die unberechtigte Nutzung von Bildern stellt tatsächlich einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar, auch wenn diese von google übernommen wurden. Sie sollten daher diese Abmahnung keinesfalls ignorieren, wenn sie eine solche bekommen haben.

Jedoch sind, gerade wenn es sich um private Nutzer handelt, die von Frau Rechtsanwältin Scharfenberg zugrunde gelegten Lizenzberechnungen sehr überhöht. Gerade wenn es um Bildrechtsverletzungen auf eBay geht, gehen Gerichte von wesentlich geringeren Lizenzkosten aus.

In einem vergleichbaren Verfahren haben wir ebenfalls einen Abgemahnten vertreten und statt der ursprünglich geforderten sehr hohen Summe Geld musste er schließlich nur 80 € für die Bildrechtsverletzung zahlen.

Dies zeigt, dass eine konsequente und fachkundige Verteidigung gegen Abmahnungen wegen einer Urheberrechtsverletzung auf eBay sinnvoll sein kann.


Rechtsanwalt HoesmannAnmerkung Rechtsanwalt Hoesmann

Nehmen Sie die Abmahnungen von Frau Scharfenberg ernst. Lassen Sie sich nicht davon täuschen, dass zunächst keine Kosten von Ihnen verlangt werden. Denken Sie immer daran, dass alles was Sie zu einem Rechtsanwalt der Gegenseite sagen, im Zweifel gegen Sie verwendet werden kann.

Daher gilt im Fall einer Abmahnung von Rechtsanwältin Scharfenberg:

  • ignorieren Sie die Abmahnung nicht
  • nehmen sie keinen Kontakt zu Gegenseite auf
  • prüfen Sie, ob die Abmahnung überhaupt berechtigt ist
  • lassen Sie sich im Zweifel fachkundig beraten

Als Rechtsanwalt für Medienrecht habe ich eine große Erfahrung was Bildrechtsverletzungen auf eBay angeht. Mein Team und ich stehe Ihnen gerne zu Ihrer Verfügung, wenn Sie Fragen wegen einer Urheberrechtsverletzung auf eBay haben.

Kontaktieren Sie uns kostenlos!

Rechtsanwalt Hoesmann und Rechtsanwältin Mannshardt

Telefon – 030 /956 07 177

Gerne können Sie uns auch jetzt eine E-Mail Anfrage schicken.

office@hoesmann.eu

 

Mit der Übersendung der Anfrage erfolgt noch keine Mandatierung, wir melden uns bei Ihnen.

Mit dem "Senden" versichere ich, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und stimme der Nutzung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.



Gerne können Sie uns bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,90 von 5)


Loading...