Gastdozent für Markenrecht an der Fachhochschule

Rechtsanwalt Hoesmann wurde an die Fachhochschule Westküste eingeladen, eine Gastvorlesung zum Markenrecht aus praktischer Sicht zu halten. Im Rahmen seiner Gastvorlesung wird Rechtsanwalt Hoesmann insbesondere auf die praktischen Fragen des Markenrecht eingehen.

Gastdozent Markenrecht

Das Markenrecht ist einer der Schwerpunkte der Kanzlei Hoesmann. Unter anderem betreuen wir auch das Markenportfolio der Deutschen UNESCO Kommission, sprich die UNESCO Marken in Deutschland. Rechtsanwalt Hoesmann hat bereits an mehreren Fachhochschulen als Dozent bzw. Gastdozent Vorlesungen halten dürfen und verfügt über eine große praktische Erfahrung, wenn es um die Vermittlung von Wissen an Studenten geht.

Im Rahmen der Gastvorlesung an der Fachhochschule wird es insbesondere darum gehen, den Studenten praktische Tipps mitzugehen, worauf beim Markenrecht besonders zu achten ist. Das Markenrecht ist eines der Rechtsgebiete, welches durch eine umfangreiche Rechtsprechung ständig fortentwickelt wird und ist daher auch nicht nur die Kenntnis der Gesetze, sondern auch auf die Kenntnis der Rechtsprechung und vor allem praktische Erfahrung ankommt.

Hintergrund Fachhochschule

Die FH Westküste einer der modernsten öffentlichen Hochschulen in Schleswig-Holstein. Die Fachhochschule wurde 1993 gegründet und hat sich als feste Größe in der Hochschullandschaft etabliert. A
Aktuell studieren an der Fachhochschule knapp 2.000 Menschen.

Die Fachhochschule hat sich auf zwei Fachbereiche Wirtschaft und Technik spezialisiert. Hier bietet sie ein vielfältiges Angebot an Mitschülern und Masterstudiengängen. Um eine möglichst hohe Praxiseffizienz zu gewährleisten, kooperiert die Hochschule eng mit der regionalen Wirtschaft und pflegt ein nationales und internationales Beziehungsnetz.

Online Vorlesung

Aufgrund der aktuellen Corona Beschränkungen kann die Vorlesung leider nicht in Person von Rechtsanwalt Hoesmann an der Fachhochschule gehalten werden. Aber auch Online Vorlesungen stellen aufgrund der technischen Ausstattung der Kanzlei Hoesmann kein wirkliches Problem dar. So kann die Vorlesung auch unproblematisch vom Stammsitz der Kanzlei in Berlin gehalten werden.

Kontaktieren Sie uns

Rechtsanwalt Hoesmann

Telefon – 030 61 08 04 191

Gerne können Sie uns auch jetzt eine E-Mail Anfrage schicken.

office@hoesmann.eu

 

Mit dem "Senden" versichere ich, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und stimme der Nutzung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.


Waren unsere Informationen hilfreich? Gerne können Sie uns bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es liegen noch keine Bewertungen vor)


Loading...